Anatomie der weiblichen Sexualität

 

10. & 11. Mai 2019 mit Gabriela

Für alle Frauen, die mehr über ihren Körper erfahren möchten.

 

In diesem Workshop steht Gabriela Euch eineinhalb Tage mit ihrem umfassenden Wissen zu Seite. Sie wird mit Euch erarbeiten, wie einseitige neuronale Verknüpfungen, körperliche und emotionale Blockaden und gesellschaftliche Dogmas Frauen davon abhalten, den Spaß und die Befriedigung beim Sex im Alltag zu erleben, den sie sich wirklich wünschen. Gabriela stellt Euch vor, wie wir Wissenschaft und Praxis einsetzen können, um wieder zum natürlichen Ursprung unserer Sexualität und zum Ursprung des weiblichen Orgasmus zugelangen:

Körperliche Sensibilisierung
Viele Frauen tragen unangenehme emotionale wie auch körperliche Erfahrungen mit sich, die oft zu einem körperlichen Rückzug führen. Oft treten in Folge Blockaden und Schmerzen in sensiblen Körperregionen auf. Mit Fingerspitzengefühl kann man diese Blockaden loswerden.

Neurologische Verknüpfungen
Ein Großteil der Orgasmusfähigkeit hängt davon ab, wie stark die neuronalen Kanäle zwischen Vagina, Brust und Gehirn ausgeprägt sind. Mit leichten Übungen kann man dafür sorgen, dass diese immer stärker und verlässlicher werden.

Wissenschaftliche Erkenntnisse
Körperliche Erregungskurve versus emotionale Lustkurve - welche Rollen spielen diese Kurven beim Liebesspiel? Wie bringt man diese zusammen, damit eine tiefe emotionale und körperliche Befriedigung stattfinden kann? Was braucht das Gehirn, damit eine Frau loslassen und sich richtig fallen lassen kann?

Neben dem Vortrag wird Gabriela auch praktische Übungen anbieten, die uns helfen Schritt für Schritt das zu lösen was uns bisher evtl. im Weg steht, ein bereicherndes Liebesleben zu erleben.

Achtung: Bei den Übungen handelt es sich NICHT um Sexpraktiken. Alle Übungen werden ausführlich erklärt und ausschließlich bekleidet durchgeführt.  Bitte bring Dir dafür, und für die Yogasequenz, bequeme Kleidung mit.
 

Wann?

10. Mai 2019, 18.30-21.30 Uhr und 11. Mai 2019, 09.30 bis 17.30 Uhr (am 11. Mai mit individueller Mittagspause)

 

Tarife:

regulärer Tarif (ab 1.3.), für 12-Mitglieder: 162,-€

regulärer Tarif (ab 1.3.): 180,-€

 

Wo anmelden/zahlen?

Die Anmeldung machst Du bei Your Yoga Now! im Studio am Empfang oder hier online über Eversports.

 

Wir freuen uns auf Euch alle!