Aerial-Yoga Flow – Die 50 Stunden Basis-Ausbildung zum Aerial-Yoga-Teacher

Schwingen, schaukeln, atmen, fliegen – Spaß, spielerische Schwerelosigkeit, tiefe und geborgene Entspannung, fortgeschrittene Haltungen mit Kontrolle und Leichtigkeit üben.

 

All das ist Aerial-Yoga!

 

 

Du liebst es zu schweben, zu schwingen, zu gleiten. Du möchtest mehr davon? Dann ist dies Deine Ausbildung!

In den 50 Stunden Ausbildungsdauer des Aerial-Yoga Flow Teacher Trainings bekommst Du neben praktischen Aspekten wie z.B. Materialkunde schwerpunktmäßig die Asanas im Tuch vorgestellt, kannst sie für Dich üben und übst dann die konkrete Unterrichtssituation mit Deinen Mitauszubildenden an kleinen Beispielen. Du erlernst, wie Du selbst Aerial-Yoga üben kannst und auch wie Du als Yoga-Lehrer*in Aerial-Yoga-Elemente in reguläre Yoga-Klassen einbinden kannst und vor allem auch, wie Du Aerial-Yoga-Stunden konzipieren und regelmäßig unterrichten kannst.

Mit der Ausbildungsunterlage bekommst Du Grund-Flows, die Dir erlauben, direkt nach der Ausbildung eigene Klassen zu unterrichten. Deshalb steht am Abschluss Deines Aerial-Yoga Flow Teacher Trainings eine theoretische und eine praktische Prüfung (je nach Ausbildungsgruppengröße wird diese alleine oder zu zweit unterrichtet).

 

Ausbildungsinhalte:

-Besonderheiten des Aerial-Yoga
-Aufbau und Sicherheit
-Positionen im Aerial-Yoga
-Alignement, Assists und Adjustment im Aerial-Yoga
-intuitives erweitern von Positionen
-Stunden/Sequenzen gestalten
-typische Teilnehmerfragen
-…üben, üben, üben

 

Deine Ausbilderin:

Dich unterrichtet Julia. Sie hat 2004 Your Yoga Now! gegründet und führt seitdem das Studio. Julia ist E-RYT 500 Yoga-Lehrerin nach der YA und bildet in ihrem Studio Yoga-Lehrer*innen im Vinyasa- und Aerial-Yoga aus. Sie selbst ist seit 2010 Aerial-Yoga-Lehrerin und hat neben ihrer Vinyasa-Yoga- und Kundalini-Yoga-Lehrer-Ausbildung zahlreiche weitere Teacher-Trainings und Weiterbildungen absolviert.

 

Du:

Du hast im Vorfeld an einer Aerial-Klasse teilgenommen. Teilnahmevoraussetzung ist außerdem, wenn Du das Aerial-Yoga...

...für Dich vertiefen möchtest: Die Teilnahme an den Präsenz-Wochenenden, Neugierde auf diese besondere und spielerische Yoga-Art und vor allem die Bereitschaft, in und mit der Gruppe zu arbeiten.

...unterrichten möchtest: Die Teilnahme an den Präsenz- und Prüfungswochenenden, das Vor-/Nachbereiten der Ausbildungswochenenden, sowie die Teilnahme an der theoretischen und praktischen Prüfung sind Voraussetzung zur Zertifikatserlangung. Außerdem eine abgeschlossene Yoga-Lehrer*innen-Ausbildung von mindestens 200 Stunden oder eine ähnliche Qualifikation, Neugierde auf diese besondere und spielerische Yoga-Art und vor allem die Bereitschaft, in und mit der Gruppe zu arbeiten.

Es spielt keine Rolle, ob Du aktuell eine unterrichtende Tätigkeit als Yoga-Lehrer*in ausübst oder anstrebst. Ebenfalls ist eine beeindruckende körperliche Flexibilität oder das Beherrschen komplexer Asanas im Tuch nicht notwendig. 

 

Termine und Ort:

Die Ausbildungswochenenden finden im Studio von 8 bis 17.30 bzw. bis 17.00 Uhr statt. Es ist eine Mittagspause zur freien Verfügung von einer Stunde,geplant.
1. Präsenzwochenende: 18.06. & 19.06.2022, 8 bis 17.30 Uhr
2. Präsenzwochenende: 02.07. & 03.07.2022, 8 bis 17.30 Uhr
Prüfungswochenende: 30.07. & 31.07.2022, 8 bis 17 Uhr

 

Tarife und Umfang:

Frühbucher (bei Buchung bis 30.04.22): 999,-€
regulärer Tarif ohne Prüfungswochenende (bei Buchung ab 01.05.22): 1.149,-€
regulärer Tarif mit Prüfungswochenende (bei Buchung ab 01.05.22): 1.249,-€

(Hinweis: Diese Ausbildung ist MwSt-befreit.)

 

MELDE DICH HIER AN.

 

Im Ausbildungsumfang enthalten sind…

…Deine Teilnahme an den Ausbildungswochenenden.
…Basis-Flows als Videos für die Dauer der Ausbildung.
…eine begleitende Ausbildungsunterlage.
…eine schriftliche und praktische Prüfung (wenn gebucht).
…Dein Zertifikat (wenn gebucht).

Wir akzeptieren den Bildungsscheck. Unter bestimmten Voraussetzungen kann er von Dir in einer Höhe von bis zu 500,- € beantragt werden. Bitte beachte, dass die Förderungsbescheinigung vor der Kursanmeldung ausgestellt und bei uns eingereicht werden muss.

 

Fragen:

Du bist interessiert und hast Fragen rund um die Ausbildung? Du bist unsicher, ob Du die Ausbildung neben Deinen sonstigen Verpflichtungen bewältigen kannst? Du brauchst etwas mehr Input, um zu entscheiden, ob dies die richtige Ausbildung für Dich ist? - Dann melde Dich gerne telefonisch (+49 (0) 211 - 5 66 77 632) oder per eMail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bei Julia.

 

Ausbildungsanmeldung:

Du bist fest entschlossen und möchtest Dich zu unserem Aerial-Yoga Flow Teacher Training anmelden? - Dann kontaktiere Julia telefonisch (+49 (0) 211 - 5 66 77 632) oder per eMail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder melde Dich hier für Deine Aerial-Yoga-Ausbildung an.

Wir freuen uns auf Dich!